Centos: Yum Installer Howto

yum (Yellow dog Updater, Modified) ist eine RPM-Paketmanagement-Programm, das, aehnlich wie apt/RPM, automatisch Abhaengigkeiten aufloest. Es wird u.a. zur Zeit als Standard Paketmanager in Fedora Linux genutzt. Pakete installieren/updaten/entfernen: Installation von RPMs: yum install paket Upgrade einzelner Pakete (nur bereits installierte Pakete): yum update paket Upgrade des kompletten Systems: yum upgrade Deinstallation von Paketen: yum remove paket Paketsuche Welches Paket enthält die Datei oder welches Feature ist vorhanden: yum provides dateiname Gibt es dieses Paket überhaupt: yum list paket Informationen anzeigen Verfügbare Pakete anzeigen: yum list available Updatebare Pakete anzeigen: yum list updates Aufraeumen Heruntergeladene Pakete wieder loeschen: yum clean […]

Fritzbox: DHCP-IP Problems

Problem:Probleme mit IP-Adressvergabe ueber DHCP, wenn auf dem gleichen Rechner unterschiedliche Betriebssysteme laufen  Beschreibung: Wird ein Rechner mal unter Linux und mal unter Windows betrieben, so kann es passieren, dass der Rechner unter einem der beiden Systemen keine IP-Adresse mehr zugewiesen bekommt. Waehlt man sich per Telnet auf der Fritzbox ein, so sieht man dort die Fehlermeldung „DHCPD no lease found“. Um dieses Problem zu vermeiden, muss der DHCP- Client unter Linux wie folgt korrekt konfiguriert werden: Loesung : In der dhclient.conf des Client-Rechners muss „send dhcp-client-identifier 01:<mac-addresse>;“ eingetragen werden. Anschliessend auf der Fritzbox den multid mit „killall multid“ beenden, das lease-file […]

Fritzbox: DNS lookup slow

Problem: Wenn man mit einem PC hinter eine Router z.b. fritzbox 7170 sitzt kann das anfordern von Internetseiten (http://www.usw…) länger dauern. Grund Ihr Internetprovider besitzt DNS-Namensauflösungsserver die unter hoher Last z.B. viele DSL-Kunden leiden. Das Problem besteht weiter darin das Ihr DSL-Router dynamisch diese DNS-Server mitgeteilt bekommt und Sie diese nicht manuell ändern können (ander Fabrikate ausgenommen) Lösung: Sie richten auf Ihrem PC unter Netzwerkeinstellugen neue zusätzliche DNS Servereinträge ein und nutzen diese an erster Stelle öffenen Sie die Datei /etc/resolv.conf (für Windows Nutzer siehe Netzwerk) und einfügen nameserver 208.67.222.222 #OPENDNS POWER SERVER nameserver 208.67.220.220 nameserver 192.168.178.1 #Router nun sollten […]